Vermietung des Anhängers

Sie können unseren Sole-Inhalationsanhänger inklusive dem Zusatzangebot nach Absprache innerhalb von Mecklenburg-Vorpommern mieten. In der Umgebung von Bad Doberan ist dies auch tageweise möglich, bei größeren Entfernungen wochenweise. Die Preise richten sich nach Ihren jeweiligen Wünschen und Gegebenheiten und werden jeweils individuell abgesprochen.

Wir schließen mit unseren Kunden einen Mietvertrag ab und zur Übergabe wird ein Übergabeprotokoll angefertigt. Weiterhin muss eine Kaution von 200 Euro/Woche hinterlegt werden, die am Ende erstattet wird, wenn keine Schäden aufgetreten sind. Der Anhänger wird von uns gebracht und es erfolgt vor Ort eine genaue Einweisung in die Bedienung des Ultraschallverneblers, des Hurricane für die Desinfektion und ggf. des Frostwächters. Das ist nicht schwer und kann von jedem in kurzer Zeit erlernt werden. Unter bestimmten Umständen kann der Anhänger auch vom Kunden geholt und gebracht werden. Die Bezahlung erfolgt, wenn der Anhänger gebracht wird.

Sollten die Pferde unruhig auf dem Hänger sein, kann während der Inhalation auch ein Heunetz, Heucobs o.ä. gefüttert werden.

Der Anhänger ist während der Nutzung regelmäßig zu reinigen und zu desinfizieren. Die Endreinigung ist von den Mietern vorzunehmen, sofern nichts anderes vereinbart wurde. Bei Abholung des gereinigten Anhängers erfolgt wieder eine Übergabe mit Protokoll, die Rückerstattung der Kaution und die Berechnung der verbrauchten Sole. Es ist also gar nicht schwer, seinem Pferd ein zusätzliches Wohlfühlpaket anzubieten. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Inhalieren!